Probleme bei der Baumkontrolle

Index | Baumpflege

alle Bilder durch Mausklick vergrößerbar!

Platane des Hippokrates
Kennzeichnung der Bäume

Platane des Hippokrates
Ameisenstraße

Zu Beginn der Vegetationsperiode 2002 wurden im Grünbereich eines Firmengeländes in Wien mehr als 500 Bäume nach VTA (Visuell Tree Assessment) und solche mit erheblichen Schadenssymptomen mittels RESISTOGRAPH untersucht.

Folgende Erfahrungen lassen sich aus diesem Projekt erzielen:

  • Eine Baumkontrolle unmittelbar vor dem Austrieb kann bei der Vitalitätsansprache zu falschen Schlüssen führen.
  • Für spätere Kontrollen ist die deutliche Kennzeichnung der Bäume ein wesentliches Kriterium
  • Besonders Schadenssymptome im Stammfußbereich werden gerne übersehen, insbesondere dann, wenn Unkraut- oder Grasbewuchs diese verdecken.
  • Unscheinbaren Symptomen (Ameisenstraße, kleine Löcher) sollte hohe Aufmerksamkeit gewidmet werden, da gerade diese leicht übersehen oder falsch beurteilt werden.

martin.brandstetter@stadtbaum.at